Zur eigenen Verletzlichkeit stehen

Verena Kammerer kennt alle Positionen im Trialog – sie ist Fachfrau, Angehörige und selbst psychiatrieerfahren. In unserem Gespräch erzählt sie von den Recovery-Gruppen, die sie leitet und von ihrem eigenen Weg. Ein sehr schönes und inspirierendes Gespräch mit einer tollen Frau!

Verenas Homepage:
http://verenakammerer.de/

Homepage des 2-tägigen Recovery-Seminars in Brandenburg:
https://krisen-fest.de/recovery/

Das Buch „Hirngespinster: Tagebuch einer Verwirrten“:
https://amzn.to/2XydIfo *

Buch mit Illustrationen „Heimat irgendwo“:
https://amzn.to/2JyfYOL *

Auf YouTube anhören!
*Die mit Sternchen gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis dadurch nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.